KINOKLUB where free Cinema meets Ottakring

13Dec/121

Revolte gegen die Autorität + La battaglia di Algeri

Kinoklub am 17.12.2012 -> 19:00 The BOEM* Gallery

Programm:

Revolte gegen die Autorität“

WDR-Dokumentarfilm über die Demos der Berliner Schüler und Studenten 1968. Dauer 45 min.

Diskussion

La battaglia di Algeri

Schlacht um Algier (arabisch ‏معركة الجزائر‎, Maarakat al-Dschazā'ir), (Originaltitel: La Battiglia di Algeri) ist ein Film des italienischen Regisseurs und Journalisten Gillo Pontecorvo. Der 1966 gedrehte Schwarzweißfilm thematisiert eine Episode des algerischen Unabhängigkeitskrieges gegen Frankreich der Jahre 1954 bis 1962. Als Schlacht von Algier gelten die Ereignisse zwischen Januar und Oktober 1957, als die französische Armee und die algerisch-nationalistische Rebellenorganisation FLN in der Hauptstadt Algier aufeinander trafen. In seiner realistischen Darstellung steht der Film in der Tradition des italienischen Neorealismus.
weitere infos auf Wikipedia:


Dauer 121 min.

Filed under: CINEMA 1 Comment
1Oct/120

Kinoklub Spezial – Oktoberfest

 

Bierkampf ist der Titel eines Films von Herbert Achternbusch von 1977.

Achternbusch ist Produzent und führt Buch und Regie. Er spielt selbst „Herbert“, der wiederum mit einer gestohlenen Uniform einen Polizisten spielt, der vermutlich eigentlich keiner ist.

Auf dem Münchner Oktoberfest (gedreht 1976) wandert dieser zunächst unsicher umher, verspürt aber bald den Respekt, den die Uniform erweckt, und beginnt sich zu betrinken und in einem Bierzelt (im Schottenhamel) Besucher des Oktoberfestes zu belästigen, indem er ihnen ihre Brezeln stiehlt und aus ihren Maßkrügen trinkt.

This movie is located at the "Oktoberfest". A man who is dissatisfied with his senseless existence in his family-life and social status steals the uniform of a policeman and then enters the "Oktoberfest". The craziness begins!

GERMAN WITH ENGLISH SUBTITLES


Filed under: Allgemein, CINEMA No Comments
23Jan/120

Hart aber Herzhaft – Ex Drummer

MONDAY 23rd of January 20:30 @  The BOEM* Gallery

Every village has its band of fools, trying to get to the top, following their idols in drug habits, but staying losers till the end of their pathetic days. They all do this in the name of rock & rol

 

 

Filed under: CINEMA No Comments
23Dec/110

KINOKLUB Hart aber Herzhaft – Black Christmas

diesmal mit einem nachträglichen weihnachtsspecial am 26.12.11 - 20:30 @ The BOEM* Gallery

IMDb

Filed under: CINEMA No Comments
30Oct/110

KINOKLUB Hart Aber Herzhaft. – Pusher

hart aber herzhaft nimmt sich beim wort anstatt das blatt vor den mund. gezeigt wird ab- wie jenseitiges. der härtegrad variiert im rahmen von blut bis zu beuschel. der rest bleibt so gut wie ab achtzehn.

diemal mit der lustigen bande und den ersten problemen.

http://www.imdb.com/title/tt0117407/

Filed under: CINEMA No Comments
13Oct/110

Kinoklub Surprise

From now on there is every 4 Weeks Kinoklub - Surprise -> that means we would ask you to bring any movie you'd like to watch and discuss with us. At the beginning everybody can present her/his movie and then we vote what to watch.

looking forward seeing you this Monday 20:30 at BOEM* Gallery

Filed under: CINEMA No Comments
8Oct/110

Bitka na Neretvi

Next Monday is the next KINOKLUB @ The BOEM* Gallery and we are going to watch a filmclassic from Yugoslavia: "Bitka na Neretvi" = "Battle of Neretva" -> starting at 20:30.

Two quotes to this Film:
"At the time of its production, this was the most expensive film ever made in Eastern Europe (outside the Soviet Union)."
"To shoot a railway bridge being blown-up, the movie's director, Veljko Bulajic wished to do it for real as it would, he believed, act as a tourist attraction after the shoot. A full-scale replica railway bridge was built in Jablanica and blown up but the smoke from the blasting prevented any visible and usable shots. The bridge was then repaired, re-built for a second time, and blown up again with the same result. Finally, to capture the bridge being blown up, a small-scale miniature model was used."

info on IMDB
german info on wikipedia

Filed under: CINEMA No Comments
29Sep/110

KINOKLUB Hart Aber Herzhaft. – Calvaire

Montag 3. Oktober 2011 - 20:30 -> BOEM* Gallery

ab jetzt heisst es einmal im Monat oder besser gesagt alle 4 Wochen "HART ABER HERZHAFT". Ein Neues Kinoklub Format präsentiert von Alexander Martinz:
"hart aber herzhaft nimmt sich beim wort anstatt das blatt vor den mund. gezeigt wird ab- wie jenseitiges. der härtegrad variiert im rahmen von blut bis zu beuschel. der rest bleibt so gut wie ab achtzehn. "

diesmal mit dem pianisten im kleid durch den wald mittels: Fabrice Du Welz' Calvaire.

IMDB infos

Filed under: CINEMA No Comments
12Sep/110

Kinoklub Spezial – Oder Oesterreich > film + diskussion + tanzen

Freitag 16. September ab 19:30 @ BOEM*

Oder Oesterreich

Film, Diskussion und Tanzen mit dj balkanezz

In dem Dokumentarfilm "oder Österreich" kommen Menschen aus verschiedensten Arbeitssituationen zu Wort, welche Wien als neuen Ort ihres Lebensmittelpunktes gewählt haben. Die Akteure aus unterschiedlichen Kulturkreisen (ImmigrantInnen) schildern ihren persönlichen Blick auf Österreich, konfrontiert mit ihren Begegnungen in und mit der Österreichischen Gesellschaft, und auch mit ihrer eigenen Herkunft. In humorvollen, aber auch ernsten Episoden spiegelt sich das alltägliche Auf und Ab der Gefühle. Zitat aus dem Film: "Ich war immer Asli und plötzlich war ich die Türkin".

Regie: David Bruckner, ADA
Kamera: Natascha Neulinger, David Bruckner
Produktion: Afrocut
Auftraggeber: BDFA e.V. - Bunte Demokratie für alle - AK Wien

Filed under: Allgemein No Comments
26Jun/110

DEBTOCRACY, oder die Wut über die Krise.

THIS MONDAY at BOEM* Gallery

We're going to watch and discuss the Film DEBTOCRACY on Monday the 27th of June at 21:00: "For the first time in Greece a documentary produced by the audience. “Debtocracy” seeks the causes of the debt crisis and proposes solutions, hidden by the government and the dominant media. The documentary will be distributed free by the end of March without usage rights and broadcasted and subtitled in at least three languages."

More infos to the film on: http://www.debtocracy.gr/ and in many other languages: http://www.presseurop.eu/de/content/article/618761-debtocracy-oder-die-wut-ueber-die-krise


Debtocracy International Version von BitsnBytes

Filed under: CINEMA No Comments